Ein Projekt der Mittagsbetreuung an der Grundschule Triefenstein.

In Zusammenarbeit mit Janina Kempf vom LBV (Landesverband f. Vogelschutz) verbrachten wir zusammen mit dem Imker Sven Tönnies von „Honeylovers“ einen interessanten Nachmittag auf der Streuobstwiese von Heidelberg Cement. Dort sind an diesem Tag für uns 2 Bienenvölker eingezogen, die wir das ganze Jahr über beobachten können. Wir richteten ihnen ein nettes Zuhause her und konnten bei ihrem ersten Ausflug in ihre neue Umgebung zuschauen.

Janina Kempf hatte für uns zum Thema „Bienen“ wissenswerte, lustige Spiele im Gepäck, wie z.B. „Honig einsammeln“. Außerdem ist jedes Mal aufs Neue NUR die Natur eine Schatzkiste für verschiedene Spielideen, wie z.B. Tattoos aus Blättern und Blüten, Fossilien im Steinhaufen suchen oder Insekten beobachten und benennen. Auch ein Picknick in der Natur schmeckt immer doppelt so gut und darf nicht fehlen.